Die Qual der Wahl(en) – II

In der Stichwahl am 26.10.2014 wird nun entschieden, wer Brasilien in den kommenden 4 Jahren regieren wird. Die Tatsache, dass es in der Stichwahl nur noch die Wahl zwischen 2 Kandidaten gibt, sollte die Entscheidung eigentlich einfacher machen. Aber Vorsicht! Leider gibt es in Brasilien bei der bestehenden Wahlpflicht nicht wenige Wähler/Innen, die keine gültige […]

Schwaches Wachstum – fast -überall

Wohin man auch schaut…..das Wachstum der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer ist deutlich geringer als erwartet. Und Deutschland – als Exportland – ist hiervon besonders betroffen. Solange es aber in Deutschland keine überwiegende Meinungsbildung „Pro-Investionen“ gibt und immer wieder nur ans Sparen gedacht wird, wird sich auch binnenwirtschaftlich Nichts bewegen. Und das obwohl man von allen […]

Argentinien in Nöten

Die „Galgenfrist“ für Argentinien läuft unaufhaltsam ab. Und die „Geierfonds“ sind noch lange nicht satt und werden auch keine Ruhe geben. So sehr man diese Fonds auch moralisch-ethisch verabscheuen mag und sich wünschen möchte, dass es diese „Funktion“ nicht geben möchte – man darf nicht vergessen, dass die Ursache des Problems in der Misswirtschaft und […]